Skip to main content

Gedanken für die Praxis – Nr. 13

Führungsstark oder führungsschwach – Ihr Körper verrät es

Jeder Ihrer Gedanken und jede Ihrer Emotionen zeigt sich in Ihrer Körpersprache. Und die Signale Ihrer Körpersprache erlauben Ihren Gesprächspartnern, Kunden oder Zuhörern einen Rückschluss darauf, wie Sie im Moment „drauf sind“.
Von Führungskräften werden solche Körpersignale erwartet, die signalisieren, dass sie von Ihren Worten und Taten überzeugt sind, dass sie sicher und offen für andere Menschen sind.

Gedanken für die Praxis – Nr. 13.pdf


Mehr Gedanken für die Praxis?

Gedanken für die Praxis – Nr. 44

Angst vor dem Blackout beim Präsentieren? - Das können Sie dagegen tun

Gedanken für die Praxis – Nr. 19

Darauf kommt es an – im Umgang mit Menschen

Gedanken für die Praxis – Nr. 47

Aus der Rhetorik-Spezialitätentruhe für destruktive Kommunikation: "Wenn Du ..., dann würdest Du ..." / "Wenn Sie ..., dann würden Sie ..."

Gedanken für die Praxis – Nr. 07

Vorsicht: Floskeln!

Gedanken für die Praxis – Nr. 38

Stolperfalle auf dem Weg nach oben: Die Karriere und das "Du"!

Gedanken für die Praxis – Nr. 37

Vor und während einer Rede oder Präsentation – so bleiben Sie souverän

Gedanken für die Praxis – Nr. 16

Ihre individuelle Stilwelt bestimmt Ihren Erfolg

Gedanken für die Praxis – Nr. 49

Vorsicht: "Weichspüler" in der Sprache!

Gedanken für die Praxis – Nr. 29

Ein zentrales Geheimnis im erfolgreichen Verkauf

Gedanken für die Praxis – Nr. 39

Überzeugende Kommunikation - auch mit Brief und E-Mail!