Skip to main content

Gedanken für die Praxis – Nr. 13

Führungsstark oder führungsschwach – Ihr Körper verrät es

Jeder Ihrer Gedanken und jede Ihrer Emotionen zeigt sich in Ihrer Körpersprache. Und die Signale Ihrer Körpersprache erlauben Ihren Gesprächspartnern, Kunden oder Zuhörern einen Rückschluss darauf, wie Sie im Moment „drauf sind“.
Von Führungskräften werden solche Körpersignale erwartet, die signalisieren, dass sie von Ihren Worten und Taten überzeugt sind, dass sie sicher und offen für andere Menschen sind.

Gedanken für die Praxis – Nr. 13.pdf


Mehr Gedanken für die Praxis?

  • Gedanken für die Praxis – Nr. 12

    Ihr Körper lügt nie!
  • Gedanken für die Praxis – Nr. 22

    Fragen statt behaupten – eine Rhetorik-Technik, mit der Sie noch souveräner auftreten
  • Gedanken für die Praxis – Nr. 14

    Motivieren oder kritisieren Sie?
  • Gedanken für die Praxis – Nr. 34

    So hinterlassen Sie auch in der digitalen Welt einen positiven Eindruck
  • Gedanken für die Praxis – Nr. 39

    Überzeugende Kommunikation - auch mit Brief und E-Mail!
  • Gedanken für die Praxis – Nr. 06

    Gönnen auch Sie Ihrem Wortschatz eine Fastenkur!
  • Gedanken für die Praxis – Nr. 01

    3 entscheidende Punkte für den „ersten Eindruck“
  • Gedanken für die Praxis – Nr. 15

    Nutzen Sie die „Türöffner zum Erfolg*“ auch beim Verhandeln?
  • Gedanken für die Praxis – Nr. 33

    Überzeugend auftreten – ohne Stress und Angst: So funktioniert es!
  • Gedanken für die Praxis – Nr. 02

    Hilfe – ich war „auf Seminar“ und habe fast alles wieder vergessen